EMATEC M213 Baggerlader

Panzerung der EMATEC Kabine M213

Die hier präsentierte Lösung ist eine Teilpanzerung einer EMATEC Kabine. Diese Lösung erfüllt an der Front und am Boden die Schutzanforderungen der DGUV 201-027 und die Schutzklasse B6.

Die Seiten sind schwächer gegen aus 45° auftreffende Splitter und Druckwellen geschützt.

Zusätzlich zur oben aufgeführten Front und Bodenpanzerung nach DGUV installieren wir hier einen Splitterschutz an beiden Seiten der Kabine. Hierbei werden die undurchsichtigen Bereiche mit Panzerstahl geschützt, der Stahl erfüllt hier auch die Beschussklasse B6 jedoch aus einem Auftreffwinkel von 45°, da Splitter hier nur aus diesem Winkel auftreffen können.

Die Seitenscheiben der Kabine werden gegen Splitterschutzscheiben aus Makrolon getauscht, die in einem Stahlrahmen geklebt werden und bei Druckwellen nicht zerbrechen oder in den Innenraum eindringen können.

Bildergalerie

© 2022 by PSV Project Support Vehicles GmbH

Cookie Consent mit Real Cookie Banner